Tierpatenschaft bei RegioFinanz – Neues aus dem Schwarzwaldzoo

Heute möchten wir das Neueste aus dem Schwarzwaldzoo berichten, wo wir eine Tierpatenschaft für Mäuse übernommen haben. Denn nicht nur eine unabhängige und professionelle Finanzdienstleistung für unsere Kunden ist uns wichtig, regionales und soziales Engagement gehört für uns zur Philosophie.

So möchten wir berichten, dass Bartkauzmädchen Heidrun seit letztem Monat im Schwarzwaldzoo in die frisch renovierte Bartkauzvolière eingezogen ist.

Außerdem gab es bei den Waldrappen überraschend Nachwuchs! Eigentlich brüten Waldrappen nur in einer Kolonie und der Bestand im Schwarzwaldzoo ist zu klein. Umso überraschter waren die Tierpfleger, als sie einen flauschigen Fellknäuel entdeckten. Der kleine Waldrapp entwickelte sich schnell und ist inzwischen schon fast so groß wie seine Eltern.

Dann gibt es neue Tierarten im Schwarzwaldzoo: Im Frühjahr sind sechs Stachelschweine in ihr neu gebautes Gehege eingezogen und gewöhnen sich nun an ihre neue Umgebung. Neu sind auch die Mandarin-Enten, die sich bei den Edelpapageien sehr wohl fühlen.

Die nächste Veranstaltung am 30. und 31. Oktober ist Kinderhalloween mit Abendöffnung.

Wir freuen uns, Tierpaten in diesem kleinen, feinen und sehr aktiven Zoo zu sein.

RegioFinanz – denn nicht nur Finanzen sind uns wichtig. Vor Ort für Sie Waldkirch.

Erfahrungen & Bewertungen zu RegioFinanz